Die USA und Europa bereiten weitere Sanktionen gegen Russland vor

Ölmarkt: Die USA und Europa bereiten weitere Sanktionen gegen Russland vor

Settlement ICE Gasöl am vergangenen Freitag war 1064,75 USD. Heute Morgen steht der Kurs bei 1123,50 USD. Das Währungspaar EUR/USD steht bei 1,1045.

In dieser Woche wird es mehrere Treffen auf Regierungsebene geben, was die nächste Runde an Sanktionen gegen Russland betrifft. Die Stimmen eines Energieembargos gegen Russland werden immer lauter. Laut der EU würden alle Möglichkeiten auf dem Tisch liegen. Die Ukraine drängt seit längerem auf solch ein Embargo, auch die baltischen Staaten sprechen sich dafür aus. Großbritannien und die USA haben bereits ein solches Embargo durchgesetzt. Am kommenden Donnerstag wird US-Präsident Joe Biden in Brüssel, zu einem außerordentlichen Treffen der Nato eintreffen

Huthi-Rebellen haben am vergangenen Wochenende mehrere Ziele in Saudi-Arabien mit Drohnen und Raketen angegriffen. Ölanlagen und ein Kraftwerk wurden beschossen. Die Angriffe konnten laut Saudi-Arabien abgefangen werden. Vorübergehend kam es allerdings zu einem Ausfall bei einer Raffinerie. Inzwischen soll die Produktion aber wieder normal weiterlaufen.

Im Wirtschaftskalender stehen heute keine relevanten Termine.

Zurück