Libyen vor dem Comeback und FED Zinsentscheid

Ölmarkt: Libyen vor dem Comeback und FED Zinsentscheid

Marktinfo vom 25. Juli 2022 – Settlement ICE am vergangenen Freitag war 1067,50 USD. Heute Morgen steht der Kurs bei 1015,00 USD. Das Währungspaar EUR/USD steht bei 1,0195.

Nachdem in Libyen die Ölexporte durch bürgerkriegsähnliche Zustände stark eingebrochen waren, hat das staatliche Ölkonsortium (NOC) angekündigt, 1,2 Millionen Barrel am Tag wieder auf den Markt zu bringen. Die libysche Ölförderung hat an mehreren Ölfeldern wieder begonnen. Man rechne mit zwei Wochen, bis die volle Kapazität wieder erreicht sei.

In der vergangenen Woche hat die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins überraschend um fünfzig Basispunkte erhöht. In dieser Woche steht der Zinsentscheid der amerikanischen Notenbank (FED) an. Hier rechnet der Markt mit einem Schritt von 75 Basispunkten. Sowohl die EZB, als auch die FED haben angekündigt, so lange Maßnahmen ergreifen zu wollen, bis die Inflation im Griff sei. Für hoch verschuldete Länder und Unternehmen kann dies zu Problemen führen, da für die Schuldenlast höhere Zinsen bezahlt werden müssen. Viele Experten befürchten nun, dass es weltweit zu einer Rezession kommen könnte.

Im Wirtschaftskalender steht heute der ifo-Geschäftsklimaindex in Deutschland auf der Agenda.

Zurück